29.03.2013

Beim ersten Mal sagte ich noch: Nie wieder!

Aus dem "Nie wieder" sind jetzt 12 "Ingrids" geworden ;)))))))))))))))
Diese ist für Sylvia als Gegentausch für eine wunderschöne Kette. Sie ist um 140 % vergrößert genäht, so dass jetzt eine Menge hinnein passt (ca.27 cm x 18 cm x 17 cm).














Den Stoff hat sich Sylvia ausgesucht und der Rest reichte noch für ein Täschli und eine Kindle-Hülle.




Das Täschli ist selbst entworfen und gibt es (hoffendlich) bald als E-Book ;)).

Außerdem gibt es noch einen zweiten Sternenring (nach der Anleitung von Machwerk),
den Ersten gab es schon für ein Armband. Als ich das hatte, wusste ich, dass ich dazu noch unbedingt die passende Kette brauchte! Und hier ist sie, in 70 cm Länge:


Ein Traum, für das sich Sylvia einen Wolf gehäkelt hat! Sie hat genau die richtige Länge und ist einfach nur wunderschön! Dafür habe ich gerne die 12-te "Ingrid" genäht.
Warum eigendlich zuerst "nie wieder"? Nun, die Anleitung von Pattililly ist toll, aber doch recht knifflig zu nähen. Gerade beim ersten Mal ;)))))). Jetzt habe ich aber genug Erfahrung (grins) und das Ergebnis lohnt immer wieder jede Mühe!

Kommentare:

  1. Wie schön schaut das alles aus!

    LG Gwen

    AntwortenLöschen
  2. Vielen Dank liebe Nicole, die Sachen sehen einfach wunderbar aus. Ich freu mich schon sehr drauf.

    LG

    Sylvia

    AntwortenLöschen
  3. Deine Ingrid sieht sehr schön aus, die Anleitung hab ich auch, aber wenn ich jetzt lese, dass es knifflig ist...ich bin nicht so gut im Anleitungen entziffern...na mal sehen.
    L.G.
    sigisart

    AntwortenLöschen
  4. Du bist eine typische Wiederholungstäterin (wie ich)! ;-)
    Die Ingrid ist wirklich klasse!

    AntwortenLöschen
  5. Ja, an das "Nie iweder" auf dem Frauenberg kann ich mich noch gut erinnern, aber inzwischen gefallen mir deine Ingrids so gut, dass ich ja auch in Versuchung komme - aber wenn du das schon knifflig findest ... ohje, vielleicht sollte ich bis zum nächsten Frauenberg warten, dann bist du ja "verfügbar"!
    LG Christiane

    AntwortenLöschen
  6. Die "Ingrid" sieht super aus! Und wenn man sich mit der Anleitung angefreundet hat gehts wie geschmiert...
    LG von Steffie

    AntwortenLöschen
  7. 12 Ingrids wow, und ich habe immer noch nicht eine einzige genäht, kann ja eigentlich nicht angehen *lach* Deine neueste Ingrid ist ganz toll, witzige Stoffe!
    Das kleine Täschli ist ganz goldig und richtig gut gefällt mir auch die Kette, ein Schmuckstück, ich kann verstehen, dass du dich freust ☺
    Liebe Grüße
    Bente

    AntwortenLöschen

Vielen Dank, dass Du Dir Zeit für einen netten Kommentar nimmst, ich freue mich sehr darüber!

Thank you very much for your comment!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...