21.02.2012

Bestrickt

Ein paar Strickprojekte sind (endlich ;)) fertig geworden:
Das wunderschöne Rüschentuch aus Liebes Land 11/2011. Das war egenau das Richtige für die eher schlichte Wolle in dunkelblau.
Aufgrund der großen Nachfrage und da die Zeitschrift im Handel nicht mehr erhältlich ist, hat Astrid von Wollrausch die Anleitung hier auf Ihrem Blog veröffentlicht.

Für die kalten Tage brauchte ich einen neuen (Roll)-Kragen, ein Rechteck (40 x 70 cm), einfach rechtsgestrickt und zusammen genäht.

Und zum Schluß (m)eine letzte Pimpelliese, diesmal aus gelben Leinen/ Baumwollgemisch, schön weich am Hals ;).

05.02.2012

5 Quiltchen...

...sind jetzt fertig geworden. Die Tops hatte ich schon zwischen den Jahren genäht, aber bis sie gequiltet waren und vor allem bis das Binding festgenäht war ;) dauerte es ein bisschen. Sie werden über die Preemie-Quilt Group an Frühchenstationen geschickt. Alles über diese Aktion findet Ihr übrigens hier. Die Anmeldung in der Group ist völlig kostenlos und verpflichtet auch nicht dazu eine bestimmte Anzahl Quilts in einer bestimmten Zeit zu nähen, sondern man kann sich anmelden und näht dann wenn man Zeit hat. Das kann sofort sein oder auch erst in ein paar Wochen, Monaten oder noch später. Es macht Spaß und man tut wirklich etwas Gutes damit!

03.02.2012

Tischläufer

Dieses Muster hat mich schon länger angelacht und so habe ich (zum Ausprobieren) zwei Tischläufer genäht.
Sie sind ca. 30 x 90 bzw. 30 x 130 cm lang. Der Linke kommt in ein Wanderpaket, der Rechte ist entweder für mich, oder auch zum Tauschen ;).
Einen weiteren Tischläufer habe ich für Teerose genäht. Ihr Farbwunsch war Blau und er sollte etwas geschwungen sein. Ich hoffe, es gefällt ihr!
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...