06.07.2012

Sommer-Bonbon

Das Sommer-Bonbon ist leider beendet. Mittlerweile habe ich doch einen Dawanda-Shop ;). Ihr könnt das Tutorial als PDF-Datei dort bestellen oder direkt per Mail nickels-pickles-shop(ät)gmx.de.

Eigendlich wollte ich diese Anleitung mal als E-Book verkaufen..... wenn ich einen Dawanda-Shop habe. Aber irgendwie komme ich nicht dazu mich mit den dafür notwendigen rechtlichen Grundlagen näher zu beschäftigen und ohne traue ich mich nicht. ;).
Bentes Post hat mich jetzt auf eine Idee gebracht:
Für Euch gibt das Sternennadelkörbchen als Blog-Sommerbonbon frei zum downloaden mindestens die ganzen Sommerferien lang!
Über einen Hinweis auf Eurem Blog, treue Leserschaft und liebe Kommentare würde ich mich sehr freuen!
Die Anleitung findet ihr hier. Noch zwei Tipps: 100%  vergrößern für noch mehr Platz und als Einlage geht auch dünne Pappe!

Kommentare:

  1. Das ist ein ganz tolles Ndelkissen, das ich genäht habe, als es im Quiltfriends Adventskalender war.
    LG, Britta

    AntwortenLöschen
  2. Oh wie schön. Vielen lieben Dank für diese tolle Anleitung. Ich hab mir das Bild gemopst, um davon auf meinem Blog zu erzählen. :-)

    Nochmals lieben Dank und Dir einen wunderschönen Sommer.

    GLG Gudi

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Nickels,
    oh wie toll, DANKE SCHÖN!!!!
    Schon lange bin ich hinter dieser Anleitung her :-)). Im QF-Adventskalender hab ich es damals "verschlafen".
    Dir ein schönes Wochenende und einen tollen Sommer,
    Rosi

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Nicole,
    das ist sehr großzügig von dir, und ich bin mir ganz sicher, dass viele sich darüber freuen und sich hoffentlich auch dafür in einem Kommentar bedanken werden.
    Deine Anleitung ist super, und ich bin so froh darüber, dass ich endlich so ein praktisches Nadelkissen habe, DANKE!!!
    In meinem nächsten Post, erzähle ich von deinem Bonbon ☺
    Liebe Grüße
    Bente

    AntwortenLöschen
  5. Vielen lieben Dank für das Bonbon,

    habe neulich schon nach der Anleitung gesucht und musste dann feststellen, dass es sie nur im Adventskalender gab. Jetzt freue ich mich umso mehr, dass es die Anleitung wieder gab.

    LG

    Nefi

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Nicole,

    das Nadelkissen steht schon lange auf meiner Das-möchte-ich-ganz-wirklich-nähen-Liste. Leider hatte ich die Anleitung aus dem Adventskalender der QF "verbummelt". Umso mehr freut es mich, dass du uns hier nochmals die Anleitung zur Verfügung stellst.
    Vielen Dank, Karoline

    AntwortenLöschen
  7. Vielen lieben Dank für die tolle Anleitung!
    LG Nicole

    AntwortenLöschen
  8. danke für die schöne Anleitung - ist schon so gut wie gemacht!
    LG margit

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Nicole,
    gerade diese Woche hatte ich nach genau dieser Anleitung gesucht! Das ist ja wirklich ein Zufall. Vielen Danke dafür.
    Grüße aus der Eifel
    Birgitt

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Nicole,

    auch ich hatte die Anleitung damals im Adventskalender verpasst.
    Deshalb freue ich mich jetzt sehr über Dein leckeres Sommerbonbon!!
    Vielen Dank!!

    Liebe Grüße
    Caroline

    AntwortenLöschen
  11. Danke für die Anleitung, die eben gerade über WLAN zu mir auf die Festplatte flattert ♥♥♥ - Das praktische Körbchennähkissen werde ich bestimmt nacharbeiten. LG Angelika

    AntwortenLöschen
  12. Vielen Dank für diese schöne Anleitung. Ich hatte sie beim QF-Kalender natürlich auch verpasst und mich schon scheckig geärgert :)
    Liebe Grüße
    Traudl

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Nicole, ich möchte mich herzlich für das Tutorial bedanken. Ein hübsches Nadelkissen-Körbchen. Ähnliches hatte ich mal in Holland als Muster gekauft, allerdings mehr als "schwebendes Nadelkissen" über einem Viereck-Körbchen.
    Ich mag solche Helferlein sehr gern und darum freue ich mich doppelt.
    Als Leser bei Dir habe ich mich gern eingetragen, ich habe Deinen Blog über Bente gefunden.
    Ich wünsche Dir einen schönen Sommer.
    Liebe Grüße aus der Bloggernachbarschaft von Sabine

    AntwortenLöschen
  14. Hallo Nicole
    Ich bin heute über deinen Blog gestolpert. Du werkelst wunderscöne Sachen. Nicht erschrecken, ich werde dich werde dich in Zukunft wohl noch öfters besuchen:) Das Sommerbonbon habe ich auch gleich verlinkt. Vielen Dank dafür, ich liebe Nadelkissen...
    Liebi Grüess
    Claudia

    AntwortenLöschen
  15. Vielen, lieben Dank für dein Sommer-Bonbon, das wie Sahne ist und Sahne-Bonbons schmecken doch immer!
    LG von mir

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Nicole,

    ich bedanke mich herzlichst für das Nadelkissen-Tutorial. Ich werde es bestimmt auch bald nähen.
    Ich habe Deinen Blog über Bente gefunden...und mich auch gerne als Leserin bei eingetragen...

    Liebe Grüße von Klaudia

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Nicole,
    vielen Dank für die klasse Anleitung. Soetwas habe ich schon laaaaaaaaaaaaange gesucht.
    LG Cordula

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Nicole,

    vielen dank für die Anleitung. Ich habe gleich ein Körbchen genäht: http://antjeswerk.de/kleines-geschenk-gesucht-und-gefunden/. Ging wunderbar!

    Viele Grüße
    Antje

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Nicole, ich freue mich so sehr, Dich als Leserin bei mir begrüßen zu dürfen.
    Liebe Grüße von Nähzimmer zu Nähzimmer von Sabine

    AntwortenLöschen
  20. Super. Lieben Dank . So bald ich Zeit habe, setze ich mich an das schöne Nadelkissen.
    Laß Dich mal feste drücken.
    Grüße Heike

    AntwortenLöschen
  21. Suuuper, vielen Dank die anderen stecken mich an, ich glaube ich muß auch eine nähen. *grins* Vielen lieben Dank.
    LG Sanne

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Nicole,

    danke für das schöne Sommer-Bonbon ! Es ist wunderschön !

    Liebe Grüße sendet Karin - ich werde es auf meinem Kreativblog zeigen.

    AntwortenLöschen
  23. Hallo Nicole,
    ich bin über " Umwegen hier gelandet und finde Du hast einen schönen Blog,er gefällt mir.
    Danke auch für das Bonbon,das ist sehr nett von Dir.
    Natürlich bleibe ich gerne als leser und schaue immer mal wieder vorbei.
    In meinem nächsten Post werde ich von dir erzählen und auch gerne einen Link setzen.
    Liebe Grüße von Katrin

    AntwortenLöschen
  24. Danke für das "Bonbon". Ich hab's zunächst mal meinem Computer zur Aufbewahrung anvertraut und denke, dass ich es demnächst nähen werde.
    Liebe Grüße, Christa

    AntwortenLöschen
  25. Hallo Nicole,
    vielen, lieben Dank für die schöne Anleitung. Auf Bentes Blog habe ich vor einigen Tagen dieses wunderschöne Nadelkissen schon gesehen und nun endecke ich durch Zufall, das du die Anleitung als Freebee zur Verfügung stellst.
    Nochmals vielen, vielen Dank dafür.

    LG
    Biggi

    AntwortenLöschen
  26. Hi, habe das Sommer Teil, tolles Nadelkissen durch meinen Urlaub und den Stress davor verpasst. Gibt es eine Möglichkeit die Anleiting noch zu bekommen.
    haupt56@web.de

    Danke Gruß LG Ju. Haupt

    AntwortenLöschen
  27. Hallo Nicole,
    grade bin ich den unendlichen Weiten des www über Dein Sternnadelkissen gestolpert. Ich finde es ja sooo süß. Gibt es eine Möglichkeit noch an Deine Anleitung zu kommen? Ich habe gegoogelt, aber bisher nichts gefunden...
    Ich würde es doch so gerne nacharbeiten!
    Liebe Grüße
    Fredda

    AntwortenLöschen
  28. Hach ... jetzt habe ich grade deinen Dawanda-Shop entdeckt ... da ist es ja ! ;-)

    AntwortenLöschen

Vielen Dank, dass Du Dir Zeit für einen netten Kommentar nimmst, ich freue mich sehr darüber!

Thank you very much for your comment!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...