08.01.2011

Es "pimpelliest"

Julimond und Lintlady haben angefangen!;))))))) Und da ich z. Zt. an einem Round Robin arbeite, der geheim bleiben muss ;)) zeige ich Euch auch meine gestrickten Pimpelliesen. Einmal angefangen, war ich wie im Rausch und habe zu Weihnachten (fast) jede in der Familie damit bestrickt, grins. Ich habe von Sockenwolle über Kid-Mohair bis zu einem dicken Effektgarn alle Sorten von Wolle genommen. Ich finde das Tuch sieht in jeder Wolle schön aus!


Die freie Anleitung gibt es bei SpinningMartha. Die Arbeit mit Maschenmarkierern war für mich zuerst ungewohnt, doch nach dem ersten Tuch brauchte ich keine mehr!

Kommentare:

  1. Die sind toll geworden..habe zwischen den Jahren auch angefangen, aber so weit bin ich noch nicht..ich habe noch Ärger mit den verschiedenen Maschen..aber gut Ding braucht ja bekanntlich Weile..die Sterne habe ich ja auch hinbekommen!!
    Drück dich ganz fest, Dein Blog ist immer wieder ein Vergnügen!!

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Nicole,
    na, von "angefangen" kann da wohl keiner reden, wenn du doch schon so viel tolle Pimpelliesen hast*g* Ich bin noch immer an meiner ersten!
    LG Doris

    AntwortenLöschen
  3. Hi Nicole,

    This is my first visit to your blog, and I like your work so much. It is full of unexpected beautiful details, and sure I will be back to visit you again.

    I invite you to visit my blog, and you may follow me on my journey of inspirations.
    Have a happy new Year, and all the best from America.

    Love,

    -Samya :-)

    AntwortenLöschen
  4. oh, liebe Nicole, du hast schon sooooo viele.Und einer schöner als der andere.
    Ich bin noch nicht mit meiner ersten fertig, noch 12 Zacken, dann ist Wolle alle und die Pimpeliese fertig.
    Ich komme jetzt ohne Anleitung aus und spchtig macht das stricken wirklich. Habe schon Pläne für meine Nichten.
    Danke fürs zeigen.
    lg
    Iris

    AntwortenLöschen
  5. Auch du wirst nicht verschont ;-))
    Klick
    http://julimond-strickt.de/kommentare/liebster-blog-....1309/

    lg
    Iris

    AntwortenLöschen
  6. Hallo, ich bin immer nach der Suche nach ausgefallenen Prachtstücke und das ist ohne zweiffel ein Prachtstück. Bitte nicht böse werden aber ich muss es unbedingt für meine Tochter nacharbeiten :). Vielen dank für die Angaben und link zur Anleitung. Dein Blog ist generell eins meiner Favoriten
    LG aus Portugal Anabela

    AntwortenLöschen

Vielen Dank, dass Du Dir Zeit für einen netten Kommentar nimmst, ich freue mich sehr darüber!

Thank you very much for your comment!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...