06.12.2010

Nikolausi

nwar nicht nur heute da, sondern auch schon am Samstag, bei unserem letzten Quiltbeauty-Treffen in diesem Jahr. 
Jede hatte eine kleine Überaschung dabei:



Von Christa K. und Elke gab es ein Weihnachtsnotfall-Set mit Piccolöchen, Servietten, Windlicht und Weihnachtskugel, Edith überraschte uns mit selbstgemachter Brombeermarkmarmelade,hmmm,  Cornelia verschenkte goldige Söckchenschlüsselanhänger garniert mit Süßem (schon weg ;)), Kerstin stickte für uns jede Menge Eulen an leckeren Schokocrossies (habens auch nicht mehr aufs Foto geschafft), Sabine bastelte zarte Perlenengel und strickte ebenfalls Söckchen (das reinste Sockenfieber war ausgebrochen, hihi), Chista T. verwöhnte uns mit einer roten Tüte von Lindt (sckleck) und Christiane zauberte allerliebste kleine Hexenhäuschen. Schöööön oder? Vielen lieben Dank euch Allen, das war so ein toller Nachmittag!

Von mir gab es ein Mug Rug, Becher-Teppich, Kleckerl-Fleckerl oder wie immer man diese größeren Untersetzer-Deckchen auch nennen mag, hihi. Jedes in der jeweiligen Lieblingsfarbe.






Kommentare:

  1. Das sind aber wunderschöne Sets, bzw. MugRugs, was immer das heißt. Klecker-Fleckerl hört sich klasse an.
    Die Damen werden sich sicher gefreut haben.

    liebe Grüße
    Iris

    AntwortenLöschen
  2. Die sind schön!
    Und die Tassenapplikation echt klasse!

    AntwortenLöschen
  3. ich find deine MugRugs richtig richtig toll.....wenn du noch welche übrig hast und Papieriges oder Pappiges gebrauchen kannst, dann würde ich sehr gerne mit dir tauschen.

    glg dir
    Veronika

    AntwortenLöschen

Vielen Dank, dass Du Dir Zeit für einen netten Kommentar nimmst, ich freue mich sehr darüber!

Thank you very much for your comment!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...