16.05.2010

Krawattenrecycling

Das letzte Material in meiner kleinen Recyclingshow sind Krawatten. Auch die sind viel zu schade zum Wegwerfen. wer also welche vom Bruder, Vater, Freund, Ehemann etc. angeboten bekommt: Immer zugreifen!
The final material in my little recyclingshow are ties. It is nearly a crime to throw them away, so when your brother, father, friend, husband etc. will offer you some, say YES!

Mein Vater hat mir einen dicken Beutel nicht mehr benutzer Krawatten geschenkt und anlässlich seines 70-ten vor ein paar Jahren, kam die Gelegenheit etwas daraus zu nähen:
My father gave me lots of unuseable ties after his retirement. On the occasion of his 70- th birthday some years ago, I sewed a Double-Wedding-Ring-Quilt:

Einen Double-Wedding-Ring-Quilt in Doppelbettgröße.
Dafür habe ich ca. 60 Krawatten gebraucht, die alle aufgetrennt und mit ganz dünner Vlieseline hinterbügelt wurden. Das dient zur Stabilisation, dadurch lassen sich die Krawatten so ziemlich ohne Probleme verarbeiten.

Meine Eltern und besonders natürlich mein Vater, haben sich riesig gefreut.

Die Reste ergaben noch ein Notizbucheinband für mich.

Kommentare:

  1. wow - ein super Ergebnis !!!
    das mit der Vlieseline hätte ich bei meinem Krawattenquilt auch machen sollen --- tja, hinterher ist man immer klüger ... ;-)

    AntwortenLöschen
  2. Och, der ist super geworden! Du hast so tolle Ideen, wirklich inspirierend. Mal schauen wieviele Kravatten bei mir so herumschwirren. Werd mich wohl aber nicht an so ein grosses Projekt wagen!
    LG Martina

    AntwortenLöschen
  3. Wunderschön
    ich habe mich leider noch nicht an Rundungen rangetraut.
    Mein Göga und mein Vater tragen beide nur "im Notfall" Krawatten, da habe ich keine Chance, aber ich denke, normal PWstoffe sind sicher auch schön.
    Toll gemacht, dein Quilt.
    liebe Sonntagsgrüße
    Iris

    AntwortenLöschen
  4. Wunderschön, beeindruckend!
    Zur Zeit habe ich zwei Krawatten, bis ich die 60 voll habe klappts vielleicht auch mit den Rundungen!
    Herzliche Grüße Claudi

    AntwortenLöschen
  5. WOW kann ich nur sagen, Dein Vater muss ja vor stolz ukgekippt sein!

    AntwortenLöschen
  6. Nun ja, er war zumindestens seeehr gerührt ;))).

    AntwortenLöschen
  7. hallo Nickels,

    gaaaanz suuuper! An eine Double-Wedding-Ring-Quilt hab ich mich noch nicht rangetraut und Krawatten gibts in unserem Haus vielleicht 3 für den besonderen Anlass. Ich wollte mir früher immer mal eine Rock aus Krawatten machen, aber das mit dem Sammeln klappt igentwie nicht *g*
    Echt klasse dieser Qilt!
    LG Doris

    AntwortenLöschen
  8. Was für eine Fleißarbeit, alle Achtung da hast Du ein Meisterwerk geschaffe und kannst stolz drauf sein.
    Dein Vater ist es ganz bestimmt.
    Sei lieb gegrüßt von
    Uta

    AntwortenLöschen
  9. Seine Krawatten in dieser Form zurückzubekommen würde mir auch gefallen. Ein toller Wedding Ring.
    LG Elke

    AntwortenLöschen

Vielen Dank, dass Du Dir Zeit für einen netten Kommentar nimmst, ich freue mich sehr darüber!

Thank you very much for your comment!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...